All Title Author
Keywords Abstract


Aktuelle Diagnose der Osteoporose

Keywords: Diagnose , Knochendichte , Mineralstoffwechsel , Osteologie , Osteoporose , Therapie

Full-Text   Cite this paper   Add to My Lib

Abstract:

Die Erfassung von klinischen und anamnestischen Risikofaktoren stellt die Basis der derzeitigen Osteoporose-Diagnostik dar. Sekund re Ursachen für eine erniedrigte Knochendichte sind durch laborchemische und bildgebende Verfahren auszuschlie en. Alle derzeit in klinischer Anwendung stehenden densitometrischen Verfahren k nnen Aussagen über das individuelle Frakturrisiko des Patienten treffen. Die Dual X-ray-Absorptiometry (DXA) gilt darüber hinaus als der Goldstandard in der Osteoporose-Diagnostik. Ziel der Diagnostik ist die Einleitung von geeigneten Ma nahmen bei Patienten mit erh htem Frakturrisiko.

Full-Text

comments powered by Disqus