全部 标题 作者
关键词 摘要


Therapeutisches Drug-Monitoring von Psychopharmaka in der Schwangerschaft

Keywords: Psychiatrie , Psychopharmaka , Schwangerschaft

Full-Text   Cite this paper   Add to My Lib

Abstract:

Aufgrund von klinisch relevanten pharmakokinetischen Ver nderungen, insbesondere des hepatischen Metabolismus über das Cytochrom-P450-System, kann es in der Schwangerschaft bei unver nderter Dosierung von Psychopharmaka zu Ver nderungen des Medikamentenspiegels kommen. Dies kann zu unerwünschten Nebenwirkungen bei der Mutter und einer Intoxikation des Fetus führen; bei einer erh hten Metabolisierungsrate hingegen kann sich ein Wirkspiegelverlust einstellen, der eine Exazerbation der Erkrankung mit allen negativen Folgen für Mutter und Kind zur Folge haben kann. Das therapeutische Drug-Monitoring in der Schwangerschaft erm glicht ein optimales, individuell angepasstes Dosisregime für Frauen, bei denen eine Psychopharmakotherapie in der Schwangerschaft erforderlich ist.

Full-Text

comments powered by Disqus