全部 标题 作者
关键词 摘要


Indicator count methods tested out on M n, Denmark

DOI: 10.3285/eg.59.1-2.07

Keywords: Indicator counts , circle maps , M n , till provenance , depiction methods

Full-Text   Cite this paper   Add to My Lib

Abstract:

Leitgeschiebez hlungen wurden in vier Tills in Kliffprofilen auf der Insel M n, D nemark durchgeführt. Die Resultate sind als Kreis-Karten“ abgebildet. Die in dieser Arbeit vorgelegten Till-Einheiten sind distinkt verschieden. Diese Unterschiede konnten bislang mit anderen Methoden nicht entsprechend klar gezeigt werden, so z.B. durch die Berechnung des theoretischen Geschiebezentrums (TGZ). Deshalb wurden die M n-Z hlungen als Ausgangspunkt für eine Methodenkritik verwendet, mit Hinweisen auf bisher unbeachtet gebliebene Information. Von lokalem Interesse ist, dass die baltische“ Provenienz des Klintholm Tills revidiert werden sollte, und dass die von Aber (1979) vorgelegte und auf Feinkies basierte Interpretation von Till-Einheiten im Hvideklint-Profil abgelehnt werden muss.

Full-Text

comments powered by Disqus