All Title Author
Keywords Abstract

Publish in OALib Journal
ISSN: 2333-9721
APC: Only $99

ViewsDownloads

Relative Articles

Der Feindbegriff Carl Schmitts im Antiterrorkrieg - über das Verh ltnis von Recht und Politik im Ausnahmezustand

Imke Schmincke: Gef hrliche K rper an gef hrlichen Orten. Eine Studie zum Verh ltnis von K rper, Raum und Marginalisierung. Bielefeld: transcript Verlag 2009.

Los orígenes del concepto de "Relación Jurídica": ("Rechtliches Verh?ltnis"-"Rechtsverh?ltnis")

Los orígenes del concepto de "Relación Jurídica": ("Rechtliches Verh ltnis"-"Rechtsverh ltnis")

Rückzugsnotiz zu: Alina Timofte: Rezension von Katharina Knüttel, Martin Seeliger (Hg.): Intersektionalit t und Kulturindustrie. Zum Verh ltnis sozialer Kategorien und kultureller Repr sentationen. Bielefeld: transcript Verlag 2011. Retraction notice: Alina Timofte: Book review of Katharina Knüttel, Martin Seeliger (Hg.): Intersektionalit t und Kulturindustrie. Zum Verh ltnis sozialer Kategorien und kultureller Repr sentationen. Bielefeld: transcript Verlag 2011.

Das Verh ltnis von Schule und Familie: die Perspektive der Jugendlichen Relationships between School and Family: The Adolescents' Perspective Relaciones entre escuela y familia: la perspectiva de los adolescentes

Ra ytoj santykis su vald ia sovietme iu: metodologiniai sprendimai vokie i literatūros moksle. Das Verh ltnis der Schriftsteller mit der Macht in der Sowjetzeit: methodologische L sungen in der deutschen Literaturwissenschaft

Foucault und das Recht - Besprechung von: Christian Schauer, Aufforderung zum Spiel. Foucault und das Recht, B hlau (Weimar, K ln, Wien) 2006, 383 Seiten.

Zytogenetische Analyse abnorm befruchteter Eizellen mit drei Vorkernen und einem Polk rper nach intrazytoplasmatischer Spermieninjektion (ICSI)

Made Law - Given Law / Gemachtes Recht - gegebenes Recht

More...
querelles-net  2008 

Zum Verh ltnis von K rper und Recht – ein neuer Begründungsbedarf Life between Body and Law

Keywords: Gewalt , K rper , Recht , Geschlecht , Gender

Full-Text   Cite this paper   Add to My Lib

Abstract:

Gibt es einen Anspruch des Menschen auf physische und psychische Integrit t? Wie hat sich ein solcher Anspruch entwickelt und auf welchen Grunds tzen kann er beruhen? Das Menschenrecht auf die Unversehrtheit des K rpers wird im vorliegenden Sammelband sowohl aus geschichtlicher, literaturtheoretischer, politischer als auch aus islamwissenschaftlicher, soziologischer und juristischer Perspektive beleuchtet. Dabei setzen sich die Autoren und Autorinnen mit den derzeit vorliegenden Argumentationsfiguren zur Begründung der Menschenrechte als elementarem Recht auseinander und leisten mit ihren Analysen, Kritiken und Konfrontationen einen innovativen Beitrag zu den aktuellen Debatten um Folter, k rperlicher Unversehrtheit und Verantwortung. Do humans have an entitlement to physical and psychic integrity? How did such entitlement develop and on what basic tenants does it rest? The collected volume at hand illuminates the human right to physical integrity from the perspective of history, literary theory, politics as well as Islamic studies, sociology, and law. The authors approach current arguments justifying human rights as a fundamental right. Their analyses, critiques, and confrontations provide an innovative contribution to the current debates on torture, physical integrity, and accountability.

Full-Text

comments powered by Disqus

Contact Us

service@oalib.com

QQ:3279437679

微信:OALib Journal