All Title Author
Keywords Abstract

Publish in OALib Journal
ISSN: 2333-9721
APC: Only $99

ViewsDownloads

Relative Articles

Analyse unterschiedlicher Modellierungsvarianten des "Direct Power Injection" Verfahrens für die EMV Charakterisierung integrierter Schaltungen

Charakterisierung des morphologischen Entwicklungspotenzials von der Oozyte bis zum Embryo

Optimierung der Herzinfarkttherapie in sterreich: Stand 2007. Projekt "Optimierung der fl chendeckenden Infarkttherapie" und Informationskampagne "Schach dem Herztod"

Oana M. Oprean, Romania’s Accession to the European Union and Its Impact on the Roma Minority (Saarbr cken: LAP Lambert Academic Publishing, 2012)

Optimierung von FSS-Bandpassfiltern mit Hilfe der Schwarmintelligenz (Particle Swarm Optimization)

Sean Leneghan, The Varieties of Ecstasy Experience: An Exploration of Person, Mind and Body in Sydney’s Club Culture (Saarbrücken: Lambert Academic Publishing, 2011)

Eine pr zise Multilevel-Testbench zur Systemsimulation und Charakterisierung einer 2,5 GHz PLL

Vom Erdrücken von Kindern durch die Eltern w hrend des gemeinschaftlichen Schlafens im Bett On the Smothering of Children by their Parents while Sleeping in a Shared Bed

Charakterisierung von Algen aus der Alten Elbe“ bei Magdeburg mittels MALDI-TOF-MS und Sequenzierung

Optimierung des Prozedurerfolges und Vermeidung prozedurbezogener Komplikationen der Radiofrequenzablation von Vorhofflimmern durch Integration von MSCT in ein dreidimensionales elektroanatomisches Mapping-System

More...

Charakterisierung von CMOS RF Bl cken mittels Volterra-Reihen zur Optimierung des Designprozesses

Full-Text   Cite this paper   Add to My Lib

Abstract:

Im Rahmen dieser Arbeit werden die Volterra-Reihen zur Analyse der Nichtlinearit t in RF Schaltungen verwendet, um den Designprozess für RF Systeme zu optimieren. Die auf Volterra-Reihen basierende Nichtlinearit tsanalyse wurde in eine Matlab-Toolbox implementiert. Diese Toolbox kann mittels Volterra-Reihen die symbolische Berechnung der Nichtlinearit tsparameter (harmonische Verzerrungen und Intermodulationsverzerrungen) eines RF Blocks für eine gegebene Architektur und Technologie durchführen. Danach k nnen die symbolische Ausdrücke der Nichtlinearit tsparameter in Abh ngigkeit von den Architekturparametern und Technologieparametern erhalten werden. Dies erm glicht die Beschr nkung der Wertebereiche der Architekturparameter und die überprüfung auf die Erfüllung der Nichtlinearit tsspezifikationen für unterschiedliche Kombinationen von Architekturen und Technologien. Somit ist eine Beschr nkung der Klassen der Architekturen und Technologien m glich. Die Toolbox wurde zur Verdeutlichung auf einen Low Noise Amplifier (LNA) der Inductive Source Degeneration (ISD) Architektur angewandt. Zur Verifikation wurde diese LNA-Schaltung auch in Cadence SpectreRF Design Tool simuliert.

Full-Text

comments powered by Disqus