All Title Author
Keywords Abstract

Publish in OALib Journal
ISSN: 2333-9721
APC: Only $99

ViewsDownloads

Relative Articles

Peer Teaching in der P diatrie - Evaluation eines studentischen Tutoriats im Blockpraktikum Kinderheilkunde [Peer Teaching in Paediatrics - Medical Students as Learners and Teachers on a Paediatric Course]

Review: Patricia Arnold (2003). Kooperatives telematisches Lernen aus der Perspektive der Lernenden – Qualitative Analyse einer Community of Practice im Fernstudium Review: Patricia Arnold (2003). Kooperatives telematisches Lernen aus der Perspektive der Lernenden [Cooperative Telematic Learning from the Perspective of the Learner] Rese a: Patricia Arnold (2003). Kooperatives telematisches Lernen aus der Perspektive der Lernenden [Aprendizaje telemático cooperativo desde la perspectiva del estudiante]

Lernen und Prüfen mit virtuellen Patienten am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Universit tsklinikums Heidelberg: Ergebnisse der Evaluation im Rahmen des E-Learning-Preises Baden-Württemberg 2007

Blockpraktika in der Kinderheilkunde nach neuer Approbationsordnung []

Prometheus []

Problem-orientiertes Lernen im virtuellen Raum: Erste Erfahrungen in der Nuklearmedizin [An approach towards problem-based learning in virtual space]

Die Online-Beratung der Aidshilfen - regionale Kompetenz unter einem Dach

Online-Dienstleistung als Herausforderung für AnbieterInnen unter besonderer Berücksichtigung der Situation in sterreich

Editorial: Die neue Medizin - Mutationsanalyse in der Frauenheilkunde

Das Internet der Dinge unter dem Aspekt der Selbststeuerung - ein überblick

More...

Problembasiertes kollaboratives Lernen mit virtuellen Patienten in der Kinderheilkunde: ein Beispiel aus der Ausbildungspraxis

Full-Text   Cite this paper   Add to My Lib

Abstract:

Der studentische Unterricht in der Kinderheilkunde an der Charité hat seit 1999 mehrere Umstrukturierungen durchlaufen. Mit der Einführung der neuen rztlichen Approbationsordnung 2004 im Regelstudiengang (RSG) und dem Modellcurriculum Reformstudiengang Medizin (RSM) 1999 müssen zwei Curricula parallel neu konzipiert und gepflegt werden. Durch den Schwerpunkt Unterricht am Krankenbett (UaK) im RSG ergaben sich neue didaktische, p dagogische und infrastrukturelle Anforderungen. Die technische und inhaltliche Weiterentwicklung der Einsatzm glichkeiten elektronischer Lernszenarien durch e-Learning im Rahmen des BMBF-gef rderten Projektes ELWIS-MED, erm glichte die Erprobung der curricularen Implementierung von e-Learning-Modulen im Pflichtunterricht. Der UaK wurde durch die Bearbeitung kinderheilkundlicher elektronischer Lernf lle online erg nzt. Die Studierenden sollten tutoriell betreute Diskussionen zu fachlichen Aufgabenstellungen online führen. In der ersten Erprobungsstufe wurde der Einsatz der Diskussionsforen in Verbindung mit den Lernf llen von den Studierenden und Lehrenden als sinnvolle Erg nzung betrachtet. In zukünftigen Einsatzszenarien sollte eine Messung des studentischen Lernerfolgs mit dieser Methode erfolgen.

Full-Text

comments powered by Disqus